Produktinformation

0
0
0
Artikel-Nr. VK-10204

Testblock (schwarz)

Testblock aus schwarzem undurchsichtigen Acryl mit mehreren Gruppen unterschiedlich großer Fehlstellen zur Lokalisierung von nicht sichtbaren Defekten

Lieferzeit:
Preisanzeige nur für registrierte Nutzer

Angebotsanfrage

Beschreibung

Dieser Testblock aus schwarzem undurchsichtigen Acryl ist für eine Versuchsvariante des Grundlagenversuchs PHY01 gedacht, bei dem das Aufsuchen von Fehlstellen in unbekannten Untersuchungsobjekten im Vordergrund steht. Dabei kann der Testblock von allen Seiten abgetastet und die Anzahl und Lage der Fehlstellen bestimmt werden. In weitergehenden Versuchen werden mit Sonden unterschiedlicher Frequenz die Form und die Größe der einzelnen Inhomogenitäten bestimmt. Bei diesen Untersuchungen kommt es vor allem darauf an, geeignete Strategien zur vollständigen Lokalisation aller Fehlstellen zu entwickeln. Darüber hinaus können natürlich alle Experimente, in denen der transparente Testblock vorgesehen ist, auch mit dem schwarzen Testblock durchgeführt werden. Die akustischen Eigenschaften und die Anordnung der Fehlstellen entsprechen denen des transparenten Testblocks.

Technische Daten

Maße: 150 mm × 80 mm × 40 mm
Material: Acryl, schwarz
Schallgeschwindigkeit: ˜ 2700 m/s (longitudinal)
Dichte: 1,2 g/cm³
11 Fehlstellen

Downloads

(Handbücher, Gebrauchsanleitungen und Software nur für Kunden)

Menü