Produktinformation

0
0
0
Artikel-Nr. VK-20230

Projektionslinse

Plankonvexe optische Linse für Experimente zur Erzeugung eines divergenten Laserstrahls, Linsendurchmesser: 12,5 mm

Lieferzeit:
Preisanzeige nur für registrierte Nutzer

Angebotsanfrage

Beschreibung

Die plankonvexe optische Linse wird zur Projektion stehender Ultraschallwellen im Strahlengang zwischen Laserquelle und Ultraschallwelle platziert, um einen divergenten Laserstrahl zu erzeugen. Die Linse ist fest auf einem rechteckigen Glasträger aufgebracht, der in die entsprechende Aufnahme der Laserhalterung an der AOM-Probenwanne (Bestell-Nr. 20225) eingeschoben werden kann. Durch einfaches Einschieben und Entnehmen des Linsenträgers ist ein schneller Wechsel zwischen Beugungs- und Projektionsversuch möglich.

Technische Daten

Maße des Glasträgers: 25 mm × 75 mm
Linsendurchmesser: 12,5 mm
Linsenbrennweite: 173 mm

Downloads

(Handbücher, Gebrauchsanleitungen und Software nur für Kunden)

Menü